Tourismus in Arkhangelsk
About our Arkhangelsk land
Turist attractions / Museen
Das Baudenkmal „Gostinij Dwor“ (1668-1684) und der Museumskomplex
„Gostinij Dwor“, auf Deutsch Handelshof, ist das älteste Gebäude in Archangelsk. Es ist eines der selten erhalten gebliebenen Baudenkmäler russischer Architektur aus der zweiten Hälfte des 17. Jahrhunderts. Seine Besonderheit: Zwei Handelshöfe, einer für deutsche und einer für russische Kaufleute, werden festungsartig zu einem Ensemble mit runden dreigeschossigen Türmchen an den Ecken verbunden. Innenliegend befindet sich noch heute eine Galerie mit Arkaden, die damals eine wichtige Funktion erfüllte. Im Falle eines Angriffes waren Kaufleute und Handelswaren dort geschützt, die Handelshöfe verwandelten sich durch ihre spezielle Architektur leicht zu einer Festung. Als Baudenkmal mit föderaler Bedeutung steht Gostinij Dwor heute unter dem Schutz der Russischen Föderation. Obwohl die Restaurierungsarbeiten noch nicht abgeschlossen sind, ist im Gebäude der Museumskomplex „Gostinij Dwor“ untergebracht. In den bereits renovierten Kammern des russischen Gasthofes sind die Dauerausstellung „Geschichte und Kultur der Pomoren im 16. und 17. Jahrhundert“ und verschiedene Wechselausstellungen zu sehen.

Address: Uferstraße der Nördlichen Dwina 86

MON Day off
TUE 10.00 - 19.00
WED
THU
FRI
SAT
SUN